Kauf von Technology Co., Ltd. Shenzhen-Universal

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

6 Tipps zum Kauf eines gehärteten Glas Display Schutz für Ihr Telefon
- May 23, 2017 -

Smartphone-Bildschirme machen oder brechen Ihre Erfahrung. Es ist auch das zweit teuerste Element des Telefons zu ersetzen.

Wenn Sie Ihr Gerät schätzen, wenden Sie eine Bildschirmschutzvorrichtung an, um Kratzer und andere Schäden zu stoppen.


Was Sie vielleicht Schwierigkeiten haben, wählt die Bildschirmschützer zu verwenden.

Es gibt eine Vielzahl von ihnen online, von etwa $ 2 bis $ 50. Jargon wie "9H Härte" und "gehärtetes Glas" werfen Sie weg von mehr.

Also, was solltest du kaufen? Hier ist eine kurze Anleitung zum Verständnis von Displayschutzfolien.

Überprüfen Sie auch: So ersetzen Sie einen defekten iPhone-Bildschirm


1. Benötigen Sie einen Bildschirmschutz?

Du hast die Anzeigen für Gorilla Glass Screens auf deinem Handy gesehen. Also braucht dein Smartphone noch einen Bildschirmschutz?

Ja, das tut es, wenn du bereit bist, einen guten Beschützer zu kaufen.

Die meisten Smartphones bieten heute Gorilla Glass, Dragontrail oder andere kratzfeste Gläser.

Diese Art von Glas ist beständig gegen Kratzer und Risse, aber es ist nicht narrensicher.

Bestimmte Objekte wie Strand Sand kann schnell beschädigen Sie Ihren Bildschirm dennoch.

Und wenn du kein DIY-fixes Telefon wie Fairphone hast, wirst du einen großen Betrag ausgeben.

Displayschutzfolien sind genauso anfällig für solche Kratzer und Risse.

Aber sie fungieren als eine zusätzliche Schicht der Sicherheit, die manchmal alles was du brauchst.


2. Plastik gegen gehärtetes Glas

Meistens finden Sie zwei Arten von Displayschutzfolien: Kunststofffolie und gehärtetes Glas.

Plastikfolienschützer gibt es schon seit langer Zeit, und du hast sie wahrscheinlich gesehen oder auf dein Handy angewendet.

Sie sehen aus wie ein kleines Plastik. Sie müssen sie sorgfältig festhalten, da sie leicht aufrollen.

Plastik Protektoren sind ziemlich billig, und Sie werden eine Packung von fünf für zwei Dollar zu finden.

Das heißt, Kunststoff-Protektoren sind nicht zu stark, so dass sie nicht helfen, im Falle von Stürzen und Tropfen.

Sie sind anständig für regelmäßige Kratzer, aber gehärtetes Glas wird viel widerstandsfähiger sein.

Plastikfolie kommt in zwei Arten: nass-anwenden und trocken-anwenden.

Wet-apply bietet mehr Resilienz, wird aber wie eine Orangenhaut nach einer Weile aussehen.

Gehärtete Glasprotektoren sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, vor allem mit einem großen Preisabfall.

Sie können sie jetzt für so niedrig wie $ 5 finden, was eine kleine Investition ist, um ein Telefon im Wert von Hunderten von Dollar zu schützen.

Gehärtete Glasprotektoren bieten einen besseren Widerstand gegen Kratzer, und was noch wichtiger ist, isoliert Ihren Bildschirm ein bisschen gegen Tropfen.

Gehärtetes Glas auch mehr imitiert das Gefühl von Ihrem tatsächlichen Bildschirm, was macht es viel angenehmer zu bedienen.

Von den beiden ist es sinnvoller, heute einen gehärteten Glasschutz zu kaufen.

Sie werden nur ein paar Dollar mehr ausgeben, um viel mehr Schutz zu bekommen.


3. Was ist ein gehärteter Glasschutz?

Gehärtete Glasschützer, wie der Name schon sagt, sind aus Glas.

Das Tempern ist ein Prozess des Aufheizens des Glases, um ein Blatt zu bilden, und dann schnell abkühlen.

Das Ergebnis ist ein Stück Glas, das ein bisschen haltbarer ist.

Das erzählerische Zeichen eines gehärteten Glasschützers ist, dass es hart ist und seine Form hält.

Seine Steifigkeit macht es einfacher zu bewerben, da man es sorgfältig ausrichten und dann ankleben kann.

Darüber hinaus ist es viel einfacher, einen gehärteten Glasschirm zu entfernen, als eine beschädigte Telefonanzeige zu ersetzen.


4. Kann gehärtetes Glas Protektoren Bend?

Halten Sie einen in der Hand und Sie werden fühlen, dass er sich ein wenig beugt.

Ihr Verstand ruft, um zu fragen: "Warte mal, wenn das Glas ist, wie kommt es, dass es flexibel ist?"


Newsflash: Glas kann sich beugen.


Willst du etwas schockieren wissen Der Bildschirm auf Ihrem iPhone, Ihr iPad, Ihr Android, Ihr Nintendo Switch können alle beugen.

Wenn Sie es nicht glauben, schauen Sie sich diese schnelle Demonstration von den 9to5Mac Jungs an:

Natürlich solltest du das nicht unbedingt ausprobieren. In der Tat gibt es praktische Dinge zu tun, wenn Sie Ihren Bildschirm brechen.


Denken Sie nicht an diese Glasstücke, wie Sie an die Brille in Ihrer Küche oder Ihren Couchtisch denken.

Die sind viel dicker als das, was du hier hast.

Die Dünnheit und der Temperierprozess machen diese Gläser härter, weshalb sie ein wenig mehr Druck nehmen können, bevor sie knacken.


5. Was ist 9H Härte? Was wirklich zählt?

Sobald Sie einkaufen für Glasschirm Protektoren online, sehen Sie ein paar Spezifikationen Pop-up.

Dinge wie 9H Härte, militärische Schutz, oleophobe Nano-Beschichtung, und so weiter.

Hier ist ein kurzer Überblick über das, was sie bedeuten, und was wirklich zählt.

9H Härte - Im Gegensatz zur populären Meinung ist dies kein Maß für den Mohs-Härte-Test.

9H Härte bezieht sich auf den Bildschirm nicht immer von einem 9H Bleistift gekratzt, die härtesten aller Standard-Bleistifte.

Es ist kein toller Test, um ehrlich zu sein, aber es ist ein anständiger Parameter, um herauszufinden, ob der Hersteller genug sorgt, um den Beschützer zu testen.

Oleophobische Nano-Beschichtung: Dies ist die einzige Spezifikation, die Sie suchen sollten, um ehrlich zu sein.

Im Gegensatz zu Kunststoff-Film-Protektoren, gehärtetes Glas behält Fingerabdruck-Verschmierungen.

Eine oleophobe Beschichtung stößt Öl ab, was im Grunde bedeutet, dass Ihre Fingerabdrücke nicht haften bleiben.

Ein Swipe mit einem Mikrofaser-Tuch wird sie loswerden.

Military Grade Protection - Du wirst dieses Touted oft finden, aber es ist ein Gimmick.

Die Härte des Bildschirmschützers wird nicht immer aufhören, Ihren Bildschirm zu knacken auf die Auswirkungen eines Sturzes.

Privacy Layer - Anscheinend ist die Reduzierung der Blickwinkel eines Bildschirms jetzt ein "Feature",

Da die Leute neben dir nicht lesen können. Fällt nicht für dieses, Leute.

Matte Display - Ah, das gute alte matt vs glänzende Display-Argument.

Je nachdem, welche Art von Bildschirm Sie bevorzugen, wählen Sie den Beschützer.

Matte Protektoren sind nicht so häufig wie glänzende, aber sie sind für die meisten der beliebten Handys zur Verfügung.

Die Quintessenz ist, dass die Kommissionierung der richtige Beschützer eine lange Suche sein kann, aber es lohnt sich, sobald Sie die richtige finden.


6. Die Realität der Displayschutzfolien

Denken Sie daran, Protektoren sitzen oben auf dem Bildschirm, auch wenn es ein Rand-to-Edge-Beschützer ist.

Sie umgeben das ganze Telefon nicht wie ein Fall.

Also, wenn dein Handy auf eine Ecke fällt, werden der Bildschirm und der Beschützer beide von dort aus knacken.

Und wie der Wirecutter darauf hinweist, ist das der häufigste Fall.

Die vier Ecken Ihres Telefons sind die am meisten gefährdeten Teile Ihres Gerätes.

Gerade weil der Schirmschutz nicht durch diesen Fall verletzt wird, bedeutet nicht, daß der tatsächliche Schirm nicht ist.

Der tatsächliche Bildschirm wird durch den Körper Ihres Telefons zusammengehalten. Wenn das eine Wirkung hat, so ist der Bildschirm.

Protektoren schützen vor alltäglichen Kratzern und verdeckten Stürzen.

Ein gehärteter Glasschutz wird vor dem eigentlichen Bildschirm knacken - wenn das Gesicht zuerst auf den Boden trifft.

Noch wichtiger ist, dass $ 5 Stück Glas hält den Bildschirm sicher von den Schlüsseln in der Tasche oder andere solche versehentlichen Kratzer.

Ob Sie gehärtetes Glas oder Plastik kaufen, Protektoren sind keine Ersatz für Fälle.

Lesen Sie mehr, was zu tun ist, wenn Sie den Bildschirm Ihres Tabletts knacken


Verwenden Sie einen Beschützer?

Gorilla Glass ist eine harte Schicht, um den Bildschirm Ihres Smartphones schon zu schützen. Für manche Leute ist das mehr als genug Sicherheit.

Ein Beschützer ist nie so bequem wie mit dem nackten Bildschirm Ihres Telefons, und es ist nicht immer sitzen bündig mit dem Körper entweder. Ästhetisch ist es ein Problem.


Aber wählen Sie Ästhetik über Sicherheit? Verwenden Sie überhaupt einen Beschützer für Ihren Bildschirm? Wenn ja, bist du mit Glas oder Plastik gegangen?

Sie können auch interessieren: Reparatur Optionen für Cracked iPhone Screens