Kauf von Technology Co., Ltd. Shenzhen-Universal

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

Die 10 besten neuen Safari Features in iOS 11 für iPhone
- Jun 14, 2017 -

Apples war hart an der Arbeit, die neue Funktionen und den letzten Schliff zu iOS 11 hinzufügt, und es gibt Beweise dafür überall.

Aber es gibt einen Ort, an dem diese Veränderungen merklicher sind als vielleicht irgendwo anders - Safari.


Der Standard-Webbrowser des iPhones verfügt über kühle neue Features wie On-Device-Lernen, verbesserte Sicherheitseinstellungen und sogar ein verbessertes Scrollen.

Die Ergänzungen können subtil sein, wenn sie einzeln betrachtet werden, aber wenn sie zusammen kombiniert werden, umfassen die Änderungen an Safari einige der größten Benutzer-Verbesserungen in allen iOS 11.

Sehen Sie mehr: Die 6 besten Features im neuen IOS 11 App Store für IPhones


1.On-Gerät lernen

Die erste große Veränderung wird hauptsächlich als Siri-Funktion berechnet, aber die meisten der Magie passiert in Safari. Wenn Sie ein Thema in Safari erforschen, werden Daten gesammelt, verschlüsselt und lokal gespeichert.

Während diese Informationen nie direkt mit Apple geteilt werden, wird Siri die Daten verwenden, um Ihnen bei der Verwendung anderer Apple-Apps zu helfen.


Wenn Sie beispielsweise nach Informationen über einen Standort in Safari suchen, wird das nächste Mal, wenn Sie eine App wie Mail oder Nachrichten verwenden, diese Stelle bei der Eingabe vorgeschlagen.

Diese Funktion scheint in den frühen Beta-Versionen von iOS 11 nicht voll funktionsfähig zu sein, aber wir können uns vorstellen, dass es sehr praktisch sein wird, wenn es live geht.


2.Flight Tracking

Das nächste Mal, wenn ein Freund oder ein Familienmitglied in die Stadt fliegt, werden Sie gerne wissen, dass Safari es viel einfacher gemacht hat, ihren Flug in iOS 11 zu verfolgen.

Geben Sie einfach den Namen der Fluggesellschaft und die Flugnummer in die Adressleiste von Safari ein, dann wird der obere Vorschlag Sie direkt zu einer Karte bringen, in der Sie den Fortschritt des Fluges sehen können.

3.3D Tippen Sie auf Tabs

Bald können Sie 3D Touch verwenden, um zwischen den Tabs in Safari viel schneller zu wechseln. Wir sind nicht ganz sicher, wie diese Funktion funktionieren wird,

Da es in den frühen Beta-Versionen von iOS 11 nicht verfügbar ist, aber wir sind zuversichtlich, dass diese neue Geste schließlich ihr Debüt machen wird.


Wir aktualisieren diese Anleitung, wenn wir irgendwelche neuen Informationen über die 3D Touch Tab-Schalt-Geste haben, also stellen Sie sicher, um zurück zu überprüfen!


4.Words Definitionen

Ähnlich wie bei der oben beschriebenen Flugverfolgungsfunktion dient die Adressleiste von Safari nun als doppelte Pflicht als Wörterbuch.

Wenn du "define " in die Box am oberen Rand deines Bildschirms eingibst, musst du nicht einmal "Go" auf deiner Tastatur drücken - die Definition wird automatisch als Top-Vorschlag erscheinen.

Für einige Worte, müssen Sie nicht einmal "definieren", wie die Definition kommen wird, nachdem Sie einfach das Wort eingeben.


5.Prevent Cross-Site-Tracking

In einem großen Gewinn für Privatsphäre, fügte Apple eine neue Funktion, die maschinelles Lernen verwendet, um intelligent zu verhindern, dass Websites von der Verfolgung Sie mit Daten, die von verschiedenen Seiten gesammelt werden.

Dies ist eine gängige Praxis mit Internet-Anzeigen, und es ist verantwortlich für das gruselige Verhalten, das Sie manchmal bemerken, wenn Sie nach der Erforschung eines Produkts plötzlich anfangen, Anzeigen für verwandte Artikel auf jeder Website zu sehen, die Sie besuchen.


Die neue Funktion ist standardmäßig auf iOS 11 aktiviert, aber Sie können es in der App "Einstellungen" unter Safari finden, wenn Sie die Prüfung überprüfen möchten.


6. Berechnungen & Umbauten

Ein weiteres Merkmal, das sein Debüt machen sollte, wenn iOS 11 seinem offiziellen Start näher kommt, ist die Fähigkeit, Maßeinheiten umzuwandeln und grundlegende Mathematik direkt aus der Adressleiste von Safari auszuführen.

Auch hier ist das Feature noch nicht so, aber du solltest in der Lage sein, Abfragen wie "65,30 * 0,2" oder "15 Meter in Fuß" einzugeben, um schnell Antworten auf mathematische Fragen zu bekommen.

7.New Video Player

Safari's eingebaute Video-Player hat eine Verjüngungskur in iOS 11 erhalten, wobei die meisten Änderungen der ästhetischen Vielfalt sind.

Der Boxy-Look ist weg, der die gesamte Oberseite und Unterseite des Videos bedeckt.

Die Video-Timeline befindet sich nun auf der Unterseite, und das Erweiterungssymbol wurde mit der Option "done" in die obere linke verschoben.


Das größte Plus ist der neue Lautstärkeregler, der in der oberen rechten Ecke dezent ist.

Wenn die Bedienelemente hoch sind, sehen Sie nur das Lautstärkesymbol, aber wenn Sie Ihre Hardware-Lautstärketasten verwenden, wird das Symbol zu einem unauffälligen Schieberegler.

Wenn du nicht im Vollbildmodus bist, gibt es überhaupt keine Lautstärkeanzeige, anders als im iOS 10, als das lästige große Volumen HUD in der Mitte des Bildschirms erschien.

8.Faster Scrollen

In früheren Versionen nutzte Safari seine eigenen Scrolling-Mechaniker, die ganz anders waren als alle anderen Apps und Menüs im gesamten iOS.

Mit anderen Worten, wenn Sie durch eine Webseite blätterten, hatte jeder Ihrer Flicks keine Trägheit zu ihnen, und es fühlte sich einfach anders als das Scrollen durch jedes andere Menü.


In iOS 11 ist Safaris Scrolling-Trägheit auf den Rest des Systems abgestimmt. Dies bedeutet, dass, wenn Sie schneller scrollen, die Seite wird schneller scrollen als gut, und sogar weiter scrollen ein bisschen, nachdem Sie loslassen des Bildschirms.

Es klingt kompliziert, aber man sieht die Unterschiede hier. Fazit, das Scrollen ist jetzt viel schneller.


9.Block neue Plätzchen

Cookies sind in vielen Umständen hilfreich, aber sie können auch verwendet werden, um Ihre Internetnutzung zu verfolgen.

Zum Glück hat iOS 11 eine neue Option im Safari-Menü unter Einstellungen - einfach die Option "Neue Cookies und Daten blockieren" aktivieren,

Und Websites werden nicht mehr in der Lage sein, Cookies auf Ihrem iPhone nach vorne zu speichern. IOS 10 hatte "Einstellungen in Cookies" in Einstellungen, aber diese neue Art vereinfacht es, was immer besser ist.

10.Prevent Kamera & Mikrofon Zugang

Das Thema der Safari-Änderungen von iOS 11 scheint Privatsphäre zu sein. Eine letzte Datenschutzoption, die unter Einstellungen unter Safari verfügbar ist, lässt Sie verhindern, dass Webseiten auf die Kamera oder das Mikrofon des Telefons zugreifen können.

Also, wenn Sie jemals besorgt, dass eine Website könnte Spionage auf Sie durch Safari, nur deaktivieren Sie den Schalter neben "Camera & Microphone Access", und Sie haben nichts zu befürchten.