Kauf von Technology Co., Ltd. Shenzhen-Universal

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

Startseite > News > Inhalt
Wie man einen defekten IPad-Bildschirm zu beheben
- Jun 19, 2017 -

Apple iPads sind nicht billig, und weder wird immer ein Bildschirm repariert. Apples Einjahresgarantie deckt nicht versehentliche Schäden ab,

So dass, wenn Ihr iPad-Bildschirm hat einen Haaransatz wegen fehlerhafter Glas (und kein offensichtliches Zeichen der Tropfenschlag), machen Sie sich bereit, Ihre Kreditkarte zu brechen.

Lesen Sie mehr : Broken smartphone screen? Hier sind 3 Tipps, um Ihnen zu helfen!

Wie erstelle ich einen defekten Bildschirm auf einem iPhone 7 oder 7 Plus


Hier ist alles, was Sie wissen müssen, um einen Apple iPad Bildschirm zu erhalten.


Habe Apple es beheben

Das Erhalten deines Schirmes durch Apple ist ziemlich preiswert - wenn du AppleCare hast.


AppleCare kostet $ 99 Dollar für zwei Jahre und es deckt zwei Vorfälle von versehentlichen Schaden für eine $ 49 Service-Gebühr.

Es ist beim Kauf verfügbar, aber Sie haben auch 60 Tage nach dem Kauf, um es zu kaufen.


Wenn du kein AppleCare hast, kostet es den Preis eines neuen (renovierten) iPad, um deinen Bildschirm zu reparieren.

Apple kostet irgendwo von $ 199 bis $ 599 (plus Steuern), um einen defekten iPad-Bildschirm zu beheben, je nach Modell.

Das ist eine Menge, vor allem im Vergleich zu $ 129 bis $ 149 zu einem Out-of-Coverage iPhone 7 Bildschirm zu beheben.


Wenn Sie nicht zu einem Apple Store gelangen können, können Sie Ihr Gerät an Apple für eine Versandgebühr von $ 6.95 schicken.


Haben Sie eine dritte Partei beheben

Es gibt andere Orte, um Ihre iPad-Bildschirm zu erhalten, aber die Wahl eines Nicht-Apple-Werkstatt wird Ihre Garantie erlöschen.

Und ja, kann Apple sagen, ob ein Nicht-Apple-Mitarbeiter hat Ihr iPad geöffnet.

Aber wenn Sie sowieso außer Garantie sind, gibt es eine Reihe von Drittanbietern Apple Reparatur Orte, die Ihren iPad zerschlagenen Bildschirm reparieren können.


Wenn Sie für eine gute Reparatur-Firma einkaufen, gibt es ein paar Fragen, die Sie fragen möchten, bevor Sie Ihr Gerät übergeben:

1. Wie viel kostet es?

2. Wie lange wird es dauern?

3. Welche Art von Garantie bieten Sie an?

4. Woher bekommen sie ihre Ersatzteile?

Da die Drittfirma Ihre Apple-Garantie erlischt, möchten Sie sicherstellen, dass sie hinter ihrer Arbeit und den Teilen stehen - das letzte, was Sie wollen, ist ein knackfreier, aber defekter Bildschirm.


Lokale Mom-and-Pop-Computer-Reparatur-Läden (ja, sie sind noch vorhanden) sind oft ein guter Ort, um für eine Drittanbieter-Reparatur zu versuchen. Nur um Bewertungen zu prüfen und ein solides Zitat zu bekommen.

Wir haben vor kurzem eine Handvoll von unabhängigen Computer-Shops in New York, von denen viele auf Apple-Reparaturen spezialisiert.


Was macht man als nächstes

Sie finden Glas Ersatz-Kits und dichten DIY Tutorials online, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihre iPad-Bildschirm selbst zu beheben, aber vertrauen Sie uns, Sie wollen nicht, dass dies selbst tun.


Das Austauschen des Glases ist viel schwieriger als das Ersetzen des gesamten Touchscreens,

Denn du musst das Glas vom Touchscreen trennen und dann das neue Glas auf den alten Touchscreen kleben.

Das sollten Sie den Profis überlassen.


Wenn Sie wirklich wollen, um es einen Schuss zu geben, denken Sie daran, dass ein Touchscreen Ersatz-Kit,

Einschließlich der LCD-Bildschirm und Digitalisierer, kann zwischen $ 30 und $ 400 kosten, je nachdem, welche Komponenten Sie benötigen und das Modell.

Wir haben diese Ersatzteile nicht selbst getestet und empfehlen es nicht.


Plus, mit dem DIY-Ansatz, werden Sie Ihre Garantie erlöschen und haben niemand außer dir selbst die Schuld, wenn etwas schief geht.

Das Ersetzen des Bildschirms kostet Sie so viel, wenn nicht mehr, als einfach Ihr Gerät zum Apple Store zu nehmen.


Komm damit klar

Wenn Sie kurz auf Bargeld sind oder einfach nur mit einem kleinen Riss zu tun haben, können Sie auch versuchen, das Beste zu machen, was Sie bekommen haben.


Es wird nicht hübsch aussehen, aber du brauchst deinen Bildschirm nicht zu ersetzen, wenn es knackt.

Wenn die Risse um die Ränder des Bildschirms herum sind und nicht mit dem Telefon interferieren, oder wenn Sie ein oder zwei große Risse haben, die über den Bildschirm laufen,

Ein Glasschirmschutz wie z. B. Zaggs Glasschirmschutz ($ 30- $ 50), so dass Sie nicht Ihre Finger schneiden, während Sie wischen.

Überprüfen Sie mehr: So ersetzen Sie einen defekten iPhone-Bildschirm

Wie man einen defekten Bildschirm auf einem Tablet oder Telefon repariert