Kauf von Technology Co., Ltd. Shenzhen-Universal

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

Startseite > News > Inhalt
- May 26, 2017 -

Das Reisen mit der Technik ist immer ein wenig entmutigend, aber es sieht nicht so aus, als ob es einfacher wird.

Ob es ein Verbot ist Auf elektronischen Geräten wie Laptops beim Fliegen in bestimmte Länder, erhöhte Screening-Verfahren, die die Entfernung von fast allen Elektronik aus Ihren Taschen, oder

Er-Patrouillen-Agenten, die Ihre persönlichen Informationen anfordern, um Ihr Telefon zu durchsuchen, unter ordnungsgemäßen Schritte, um Ihre persönlichen Daten zu sichern, war noch nie wichtiger.

Mehr anzeigen: < span="" style="color: rgb (0, 176, 80);"> Dies ist das Beste, was Sie tun können, um Ihr Telefon zu sichern


Lucky für dich, es war auch niemals bequemer, deine digitalen Infos zu sichern.

Apps sind frei verfügbar, damit du deine wichtigsten Informationen maskierst. Privatsphäre-zentrierte Betriebssysteme können Ihre Browser-Gewohnheiten schützen, & nbsp;

und das Graben Ihrer Daten ist vorübergehend so einfach wie die Verwendung einer Web-App.


< p=""> Verwenden Sie ein Daumen-Laufwerk-Betriebssystem

Portable Betriebssysteme sind nicht neu, aber wenn Sie sicherheitsbewusst sind, werden Sie sich freuen Sie haben eine mit Ihnen gebracht.

Ein tragbares Betriebssystem bedeutet, dass Sie Ihren primären Laptop zu Hause verlassen können, zusammen mit allen Daten, die Sie von neugierigen Augen halten möchten.

Und schalte jeden Computer in deine eigene sichere Arbeitsstation, ohne eine Spur zu hinterlassen.


Du kannst eine beliebige Anzahl von tragbaren Betriebssystemen auf einem Daumen-Laufwerk halten So wenig wie 100MB Platz, obwohl das Reisen im Ausland ein privatgerichtetes OS erfordern könnte. NSA-Whistle-Blower Edward Snowden nutzt Tails, ein tragbares Betriebssystem, das speziell für die Privatsphäre maßgeschneidert ist.

Andernfalls & nbsp;

Es kommt vorverschlüsselt mit verschlüsselungswerkzeugen wie OpenP GP zum Schutz Ihrer Dokumente, HTTPS Everywhere, um Ihren Web-Traffic zu sichern und Tor, um Ihre Präsenz online zu anonymisieren.


Obwohl Tails sich darauf konzentrieren können, Sie anonym zu halten, Ist nicht unfehlbar.

Es wird dich nicht vor jeder Bedrohung schützen und bietet eine Liste potenzieller Faktoren, die deine Sicherheit beeinträchtigen könnten.


Ditch Fingerprint Entriegelung

Die Bequemlichkeit der Verwendung deines Fingerabdrucks, um dein Telefon zu entsperren, kann nicht zu schlagen, aber es ist eine schlechte Angewohnheit Um zu fallen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten sicher halten möchten, vor allem durch die Strafverfolgung. Während die Polizei Sie nicht zwingen kann, Ihr Passwort oder Ihre PIN einzugeben, um Ihr Telefon zu entsperren, haben die Urteile in den letzten Jahren Gezwungene Personen, die durch die Strafverfolgungsbehörden untersucht werden, um Geräte zu entriegeln, wenn die Fingerabdruck-Freischaltung aktiviert ist.

Holen Sie (oder machen) ein Brennertelefon

Ihr Telefon enthält genauso viele persönliche Informationen wie Sie R Laptop-wenn nicht mehr-so Sicherung Ihr mobiles Gerät sollte eine oberste Priorität sein.

Natürlich können Sie immer Ihr Haupttelefon zu Hause und machen Sie Ihre eigenen Brenner Telefon & nbsp;

Es ist nicht so schwer, wie du vielleicht denkst, ein altes Smartphone in ein Brenner-Telefon zu verwandeln, das dir den Zugang zu den Grundlagen ermöglicht und gleichzeitig deine persönlichen Effekte vor dem schnellen Flughafensicherheit schützt.

Apps mögen Stumm und Brenner können Sie temporäre Telefonnummern für das Aufrufen und Textieren zu generieren, und VPN-Anwendungen wie Hideman und CyberGhost können auf Ihrem iOS und Android-Handys installiert werden, um Ihre Browser-Daten zu schützen, wenn Sie nicht vertraute Netzwerke verwenden.


Sichern Sie Ihre Passwörter

Mit einem Passwort-Manager ist eine großartige Möglichkeit, um die Daten sicher gespeichert zu halten, aber es ist auch Eine Schatzgrube von persönlichen Informationen.

Sie können Passwort-Manager-Apps wie KeepassX und 1Password verwenden, um Ihre Daten weiter zu schützen.

Agile Bits, Ersteller von 1Password, r (Nur für Cloud-Abonnenten), die alle unerwünschten Informationen entfernt, die von Ihren Geräten gespeichert werden.

Sie können markieren, welche Informationen Sie auf Ihrem Gerät behalten möchten Rest wird in deiner Cloud-basierten Datenbank abgewischt und gespeichert.

Überprüfen Sie mehr: 8 Common-Sense-Tipps, um Ihr Smartphone sicher zu halten