Kauf von Technology Co., Ltd. Shenzhen-Universal

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

Startseite > News > Inhalt
IOS 10.3: 7 Neue Features, um es richtig auszuprobieren
- May 22, 2017 -

Apple hat gerade die offizielle Version von iOS 10.3 für alle freigegeben, die letzte große Software-Update für iPhones, iPads und iPods vor dem großen iOS 11 rollen im Juni.


Erwarten Sie keine offensichtlichen Änderungen in dieser Version von iOS, aber es gibt ein paar subtile Tweaks, die das Upgrade wert sein können.

Lesen Sie auch: Wie zu beheben Bad IOS 10 Akkulaufzeit

1. Apple ID Profil

Es gibt einen neuen Profilabschnitt am oberen Rand des Einstellungsmenüs mit all Ihren Kontoinformationen.

Klicken Sie auf Ihr Profil, um auf Ihre iCloud-, iTunes-, App Store- und Family Sharing-Informationen an einem Ort zuzugreifen und nach unten zu scrollen, um eine Liste aller Apple-Geräte anzuzeigen, die mit diesen Konten verknüpft sind.

Du musst dich immer noch bei der Find my iPhone App auf deinem Handy oder Webbrowser anmelden, um sie auf alle zuzugreifen, aber es wird dich davon abhalten, durch die Einstellungen zu graben, um auf jedes Konto zuzugreifen.


2. iCloud Speicherausfall

Wenn Sie für zusätzliche Aufbewahrung auf Apples iCloud bezahlen, wird diese nächste besonders nützlich sein.

Sie können nun genau sehen, wie Sie Ihren iCloud-Speicher verwenden, indem Sie auf die iCloud-Option in diesem neuen Profilbereich klicken.

Tippen Sie auf die Grafik an der Oberseite dieses Abschnitts, um herauszufinden, was genau die Speicher-Schweine sind.

Dies gibt Ihnen ein Gerät und Programm-spezifische Aufschlüsselung detailliert, wie viele Gigs von Speicher von jedem verwendet werden.

Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Ihrem Konto nicht aktiviert haben (was Sie sollten), sehen Sie einen neuen "Vorschlag" -Bereich direkt unterhalb Ihres Profils auf der Haupteinstellungsseite.

Apple kann diesen Raum verwenden, um Ihnen andere Vorschläge zu geben, um die Leistung Ihres Geräts zu verbessern, aber jetzt ist dies der einzige Vorschlag, der auf meinem Handy erschien.


3. Finden Sie Ihr geparktes Auto

Wie Google Maps, Apple Maps wird nun lassen Sie wissen, wo Sie Ihr Auto geparkt. Gehen Sie einfach in die Maps App und suchen Sie nach "geparktem Auto", um zu sehen, wo Sie es verlassen haben.


4. Wetter in Karten

Wenn Sie ein Fan von Apples proprietäre Maps App sind, werden Sie jetzt einen Einblick in das Wetter haben, wohin Sie auch gehen.

Das letzte Update fügt einen kleinen Wetterfehler in die rechte untere Ecke des Bildschirms hinzu, in dem die aktuellen Wetterbedingungen in diesem Bereich angezeigt werden.

Für einen siebentägigen Zusammenbruch des Wetters nur 3D Berühren Sie den Wetterfehler oder halten Sie weiter, um die Wetter-App auf einem neuen Bildschirm zu öffnen.


5. Finde meine AirPods

Wenn du auf einem Paar AirPods geklammert hast, wird dir diese Funktion Zeit und Geld ersparen. Wenn nicht, lesen Sie einfach weiter.

Melden Sie sich bei Ihrer iPhone App an und Sie sollten nun die AirPods als eines der mit Ihrem Konto verknüpften Geräte sehen.

Klicken Sie auf den letzten bekannten Ort der 'Pods, wenn sie mit Ihrem Telefon gepaart wurden oder ping sie, um sie zu klingeln.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sie nicht tragen, wenn Sie Ihr Hörvermögen intakt halten wollen.


6. App-Kompatibilitätsstatus

Chancen sind, können Sie halten an ein paar Apps, die aufgehört haben, Updates zu erhalten, die Ihr Telefon träge und buggy machen könnte.

IOS 10.3 macht es einfach, die Schuldigen direkt aus dem Einstellungsmenü zu identifizieren.

Klicken Sie auf die Option Info auf Ihre Allgemeinen Einstellungen und warten Sie, bis die Informationen geladen werden.

Wenn Sie irgendwelche nicht kompatiblen Apps herumliegen, sollten Sie einen Pfeil neben der Nummer neben den Anwendungen sehen.

Ein weiterer Klick sollte Sie dann auf die App-Kompatibilitätsseite aufführen, in der die Straftäter aufgeführt sind.


7. Eine bessere Möglichkeit, Ihre Dateien zu speichern

Eine der wichtigsten Änderungen in iOS 10.3 ist eine, die man nicht wirklich sehen oder ausprobieren kann.

Apple nimmt den ersten Schritt beim Umschalten aller seiner Geräte auf ein erweiterteres Dateisystem namens Apple File System (APFS).

Das neue Dateisystem von Apple ersetzt das vorhandene Hierarchical File System (HFS +) und verfügt über eine stärkere Verschlüsselung, Speicheroptimierung unter anderen Verbesserungen.

Was bedeutet das für dich? Was Sie sofort bemerken werden, ist eine längere Installationszeit und ein kleiner Stoß im Stauraum.

Aber im Laufe der Zeit bedeutet dies eine verbesserte Leistung im Laufe der Zeit, effiziente Lagerung und eine stabilere Plattform.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 27. Januar 2017 veröffentlicht und ist seitdem aktualisiert worden.

Check More: 6 Tipps und Tricks für Google Assistant auf IOS